Ökostrom für Industrie, Großgewerbe, Stadtwerke, Weiterverteiler und Erzeuger

zur Übersicht

Lösungen für Industrie- und Gewerbekunden

BayWa r.e. engagiert sich zu 100 Prozent für Erneuerbare Energien – und ist überzeugt, dass auch Industriestrom sauber, nachhaltig und bezahlbar sein muss. Deshalb versorgen wir verantwortungsbewusste Industrie- und Gewerbeunternehmen sowie öffentliche Einrichtungen mit grüner Energie – zu marktgerechten Preisen, damit unseren Kunden keine Wettbewerbsnachteile entstehen.

Lösungen für Stadtwerke und Stromversorger

Auch Stadtwerke und Stromversorger beliefern wir mit grüner Energie aus Windkraft, Photovoltaik, Biomasse oder Wasserkraft.  Für die Generierung neuer und innovativer Ökostromprodukte eignen sich langfristige Lieferverträge aus Power Purchase Agreements (PPAs) sowie Regional- und Herkunftsnachweise. Die Nachweisführung über das Herkunftsregister des Bundesumweltamtes setzen wir auf Wunsch gerne für Sie um.

Stromlieferung – individuell nach Ihren Anforderungen 

Abgestimmt auf Ihr Verbrauchsprofil und Ihre Anforderungen: Wählen Sie eine Versorgung mit Ökostrom aus unserem vielseitigen Angebot. Wir stellen Ihnen das passende Liefermodell zur Verfügung.

Vollversorgungsverträge sind für Kunden mit nicht allzu großem Stromverbrauch geeignet. Denn mit diesem Rundum-sorglos-Paket erhalten Sie Ökostrom zum Festpreis – unabhängig von Strompreisschwankungen. Auch Mengenänderungen sind innerhalb großzügig gestalteter Toleranzen möglich, damit sich kurzfristige Verbrauchsschwankungen nicht negativ auf Ihren Strompreis auswirken.

Kaufen Sie Ihren Strom nicht auf einmal, sondern zu unterschiedlichen Zeitpunkten: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren erwarteten Jahresverbrauch an Strom in mehreren struktur- und volumengleichen Tranchen zu beziehen. Jede Tranche kann zu einem beliebigen Zeitpunkt vor Lieferbeginn preislich fixiert werden. Dadurch können Sie während der Vertragslaufzeit den Preisbewegungen des Strommarktes folgen – und Preisschwankungen für sich nutzen. Um für jeden Kunden die optimale Lösung zu finden, bieten wir unterschiedliche Referenzen für die Preisfixierung an: Sie können zwischen Live- und Over-the-counter-Preisnotierungen auf Brokerplattformen und Settlementpreisen an der Strombörse EEX in Leipzig wählen.

Im Rahmen unseres Standardprodukt-Tranchenmodells können Sie Ihren Strombedarf in Tranchen einkaufen – wobei der Tranchenzuschnitt den üblichen Standardprodukten der Großhandelsmärkte entspricht: So lassen sich zum Beispiel Monats-, Quartals- und Jahresprodukte jeweils als Grund- oder Spitzenlast, aber auch Spotmarktprodukte als Tranche nutzen. 

Für die Preisfixierung können unterschiedliche Referenzpreise – beispielsweise EEX Phelix-Futures oder OTC-Notierungen – herangezogen werden.  Gekaufte Tranchen (Preisfixierungen) können auch wieder verkauft werden. Die minimalen Mengen lassen sich hierbei kleinteiliger und damit auch flexibler gestalten, als dies an den Großhandelsmärkten selbst möglich wäre. 

Das Standardprodukt-Tranchenmodell ermöglicht Ihnen folglich, Preisbewegungen am Markt entsprechend Ihrer eigenen Risikoneigung und Markteinschätzung unmittelbar zu nutzen.

Wir bezeichnen dieses Modell aus diesem Grund auch „Strombörse light“ – da es dem Beschaffungsverhalten großer, an Großhandelsmärkten selbstständig agierender Unternehmen entspricht. Durch unsere konsequente Weiterentwicklung dieses Modells können aber auch Unternehmen mit geringerem Strombedarf von dieser Art der Strombeschaffung profitieren. 

Großunternehmen und andere Energieversorgungsunternehmen kaufen Strom teilweise im Rahmen der sogenannten strukturierten Beschaffung. Verbrauchsprognosen, Fahrplan- und Bilanzkreismanagement, Börsen- beziehungsweise Marktzugang, Tag- und Nachthandel an Spot- und Intraday-Märkten sowie ein umfassendes Management mehrerer Lieferanten: Das sind die entscheidenden Elemente eines solchen Beschaffungsmodells für Spezialisten. 

Als erfahrener Partner in Sachen strukturierte Strombeschaffung unterstützen wir Sie nicht nur in den bereits erwähnten Bereichen: Auch die Bandlieferung oder Übernahme der Rolle des Führungslieferanten fällt in unser Leistungs-Repertoire. Sprechen Sie uns auf unsere Individuallösungen im Rahmen der Belieferung mit Erneuerbarer Energie an.

Ökostrom – so individuell wie die Bedürfnisse unserer Kunden 

Ob Strom aus Windkraft, Photovoltaik, Biomasse oder Wasserkraft: Welche Qualität wir Ihnen liefern, bestimmen Sie. Wir lassen die Qualität unserer Stromprodukte regelmäßig zertifizieren und informieren unsere Kunden transparent, aus welchen Energieträgern sich ihre Stromlieferung zusammensetzt.
 

Von Corporate PPAs bis zur Eigenversorgung

Viele Industrie- und Gewerbekunden haben sich Nachhaltigkeitsziele gesetzt, die eine Versorgung mit Ökostrom beinhalten – und dabei besondere Qualitätsansprüche voraussetzen. Um diesen strengen Kriterien nachzukommen und gleichzeitig stabile Einkaufspreise zu garantieren, sind sogenannte Corporate PPAs optimal geeignet. Dabei handelt es sich um mittel- oder langfristige Stromlieferverträge, auf deren Basis Erneuerbare-Energien-Anlagen ohne Förderung finanziert werden können. Als Erzeugungsanlagen bieten sich dafür zum einen Windenergieanlagen an, die nach Ablauf von 20 Jahren keine Erneuerbare-Energien-Gesetz-Förderung mehr erhalten – und daher andernfalls stillgelegt und rückgebaut würden. Zum anderen kommen dafür neue Photovoltaik-Parks in Frage, die ohne EEG-Förderung finanziert werden. Als langjähriger Vermarktungspartner von Windparks sowie führender Projektentwickler im Bereich Photovoltaik (PV) können wir unseren Kunden beide Optionen anbieten.

Steigende Strompreise und sinkende Investitionskosten für Strom aus Erneuerbaren Energien machen die Eigenversorgung mit Ökostrom – insbesondere aus neuen PV-Anlagen – zu einer weiteren interessanten Alternative. Auch Leasingmodelle sind hierbei möglich. So sichern Sie sich langfristig Strom aus Erneuerbaren Energien zu günstigen Preisen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne zu Ihren individuellen Möglichkeiten!

Inhalte
    Kontakte
    DERE-Holger_Tabke-70x70.jpg
    Holger Tabke
    Industrie- & Gewerbekunden
    BayWa r.e. Clean Energy Sourcing GmbH
    Mike Kutzner
    Stadtwerke & EVU
    BayWa r.e. Green Energy Products GmbH
    Nach oben