Sprache auswählen
/g> Deutschland
Andere Website auswählen
Aktuelle Website:
Deutschland
Website / Land
Sprachen
Social Media
BayWa AG
Website / Land
Sprachen
Social Media

Wir übernehmen Verantwortung für Ihr Wind-Projekt

zur Übersicht

Mit uns sind Ihre Erträge sicher

Wir optimieren die Erträge Ihres Windparks und kümmern uns um alle gesetzlichen und technischen Anforderungen für einen wirtschaftlichen Betrieb. Als erfahrener Dienstleister bieten wir Betreibern und Investoren eine zukunftssichere und umfassende Betriebsführung von Windparks an. Wir übernehmen Risiken, die in unserem Einflussbereich liegen, und kümmern uns proaktiv um die stetig komplexer werdenden Anforderungen an den Betrieb Ihrer Anlage, wie z.B. Fledermaus- und Rotmilanabschaltungen.

Beispiel für Ertragssteigerung durch Fledermausabschaltungen im Saarland

Quote

Im saarländischen Windpark mit drei Nordex-Windenergieanlagen konnten wir durch die Optimierung von Fledermausabschaltungen Ertragsausfälle um 54% reduzieren. So erreichten wir eine jährliche Ertragssteigerung von mehr als 1%, was in diesem Windpark schon ca. 14.000 € pro Jahr entspricht.

Adolpho Heidenreich, Teamleiter Projektmanagement Wind National

Betriebsführung von morgen schon heute

Unsere langjährige Erfahrung und die ständige Weiterentwicklung innovativer Systemlösungen lässt uns über den Tellerrand hinausschauen: Unsere technische Betriebsführung bietet weit mehr als nur den Standard. Wir kümmern uns um die Einhaltung gesetzlicher Pflichten anhand maßgeschneiderter Überwachungstools, nutzen aktiv Stellschrauben zur Ertragsoptimierung und handeln präventiv, um mögliche Ertragseinbußen vorsorglich zu beheben. Durch unsere breit aufgestellte Unternehmensstruktur haben wir die Möglichkeit Spezialisten für diese Aufgaben einzusetzen. 
Überzeugen Sie sich selbst!

Unsere Leistungen im Überblick

  • Ertragsoptimierung, wie Anpassung von Fledermaus-, Rotmilan- und Eiswurfabschaltungen
  • Repowering
  • Übernahme der Betreiber-Anlagenverantwortung nach DIN VDE 0105-100
  • Gefährdungsbeurteilung
  • IT-Sicherheit
  • Laufende Standortgütebewertung (TR10)
  • Mittelspannungswartung
  • DGUV V3 Prüfung
  • 24/7 Leitstelle
  • Leitungsauskunft

Gesetze ändern sich – wir passen Ihren Anlagenbetrieb an

Übernahme der Betreiber-Anlagenverantwortung

Übergeben Sie uns die Betreiber-Anlagenverantwortung, wir erfüllen alle Betreiberpflichten nach DIN VDE 0105-100 für Sie. Darüber hinaus erstellen wir eine umfassende Gefährdungsbeurteilung Ihres Windparks.

IT-Sicherheit

Wir haben ein zertifiziertes Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) für Windparks implementiert, das den KritisV-Anforderungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik entspricht - so können wir Ihre Anlagedaten schützen.

Optimierung Vogelschutz-Abschaltung 

Auch beim Thema Vogelschutz müssen Windpark-Betreiber viele Auflagen erfüllen. So müssen z.B. zu bestimmten Zeiten Anlagen abgeschaltet werden um Vögel, wie den Rotmilan zu schützen. Da wir die Abschaltungen selbst vornehmen können, stehen Ihre Anlagen nicht pauschal über einen längeren Zeitraum still – sondern genau abgestimmt auf die Flugzeiten des Rotmilans.

Ihre Anlage läuft gut? – das geht noch besser

Ertragssteigerung

Wir kümmern uns aktiv darum, den Energieertrag Ihres Windparks meist ohne weitere Investitionen zu steigern. Z.B. können wir durch die gezielte Optimierung der gesetzlich vorgeschriebenen Fledermausabschaltung Ertragsausfälle um über 50% reduzieren.
Eine speziell entwickelte Software zeigt uns Optimierungspotential in verschiedenen Bereichen an. Die Optimierung kann über die Anpassung von Parametern oder die Umrüstung von Hardware erfolgen.

Wir verfügen über umfassende Kenntnisse aller Turbinentypen: Von Nordex über Enercon und Vestas bis hin zu Siemens Gamesa – unsere Experten besitzen langjährige Erfahrung mit Maschinen aller gängigen Hersteller.

Zukunftssicherer Betrieb – wir handeln vorausschauend

Bewertung der Standortgüte

Wir haben einen laufenden Überblick über die Standortgüte, wodurch Sie die Möglichkeit haben, Ihre Rückstellungen kontinuierlich anzupassen. Darüber hinaus können wir mit unserem akkreditierten Partner die 5-jährlich anstehende Bewertung der Standortgüte (TR10) für Sie durchführen.

Leitungsauskunft

Wir schützen Ihre Leitungen vor Bauschäden, die aufgrund bundesweiter Tiefbaumaßnahmen, z.B. im Zusammenhang mit dem Ausbau des Glasfasernetzes, mehr denn je gefährdet sind. Durch die Registrierung Ihrer Kabeltrasse im Leitungsauskunftsportal, können Bauunternehmen kostenfrei die Position der unterirdischen Leitungen abfragen und einplanen. So können wir Ihren Windpark vor möglichen Ertragsausfällen durch beschädigte Leitungen schützen und die Tiefbauer vor lebensbedrohlichen Gefahren.

Erfahrung die überzeugt

Banken, Versicherungen, internationale Investmentgesellschaften, renommierte Fondsgesellschaften und Bürgerenergiegenossenschaften zählen seit mehr als zwei Jahrzehnten auf BayWa r.e.: Wir überwachen eine Vielzahl von Projekten – mittlerweile mit einer installierten Gesamtleistung von ca. 3.5 GW im Bereich Windenergie. Aktuell betreuen wir mehr als 400 Windenergie-Projekte und leisten technische Betriebsführung – weltweit in über 20 Ländern Europas sowie Australien, Asien, Afrika, Mittelamerika und in den USA.

Inhalte
    Kontakt
    DERE-Axel_Lembke-70x70.jpg
    Axel Lembke-Michaelis
    Head of Sales
    BayWa r.e. Operation Services GmbH

    Tierschutz bei Windenergieanlagen

    Fledermäuse sind in Deutschland vom Aussterben bedroht und genießen deswegen u.a. beim Betrieb von Windparks einen besonderen Schutz. Wir beraten Sie gerne, wie Sie trotz der nächtlichen Turbinenabschaltungen Ihre Erträge steigern und die Nützlinge gleichermaßen schützen können. 

    Download

    Nach oben