BayWa r.e. übernimmt Service-Geschäft von Sybac Solar GmbH

zur Übersicht

BayWa r.e. hat das Service-Geschäft des deutschen Projektentwicklers Sybac Solar GmbH übernommen.

Mit der erfolgreichen Akquisition der Sybac Service GmbH erwarb das Unternehmen Service-Mandate mit einer Gesamtleistung von rund 300 MW.

„Mit der Übernahme stärken wir unsere Marktposition auf dem deutschen PV-Markt“, kommentiert Christoph Reiners, Geschäftsführer der BayWa r.e. Operation Services GmbH. „Durch die zunehmende Größe und steigende Mitarbeiterzahl unseres O&M-Geschäfts werden wir im Segment der technischen Betriebsführung nicht nur wettbewerbsfähiger durch die Nutzung von Skaleneffekten, sondern können in Zukunft auch unsere regionale Präsenz deutschlandweit verbessern.“ Marc Niem, Geschäftsführer der BayWa r.e. Operation Services GmbH fügt hinzu: „Mit der Sybac Service erhöhen wir unsere Wertschöpfungstiefe. Wir werden den Bereich der On-Site Services im PV, aber auch im Windbereich konsequent weiter ausbauen“.

Im Zuge der Akquisition werden alle 24 Mitarbeiter der Sybac Service GmbH übernommen. Vom Firmenstandort Kehrig in der Nähe von Koblenz sowie vom Regionalstandort Radebeul in der der Nähe von Dresden verstärkt das erfahrene Fachpersonal ab sofort das Service-Team von BayWa r.e. und sorgt so für zusätzliche Kundennähe und eine optimierte Verfügbarkeit in der Vor-Ort-Wartung.

Die Sybac Service GmbH wird bis auf Weiteres eigenständig weitergeführt. Eine Verschmelzung auf die BayWa r.e. Operation Services GmbH ist für das zweite Quartal in 2018 geplant.

Stephan Tarlach, Geschäftsführer der Sybac Solar GmbH ergänzt: „Wir freuen uns, dass wir unsere langjährige Service-Expertise in das Kompetenz-Netzwerk von BayWa r.e. einbringen können. Die BayWa r.e. soll in Zukunft der präferierte Serviceanbieter der Sybac Solar GmbH zur Durchführung unseres nachgelagerten O&M-Geschäfts sein. Es macht Sinn, die Aktivitäten zweier etablierter Projektentwickler zu bündeln, um sich für den verschärften nationalen wie internationalen Wettbewerb zu wappnen.“

Mit der jüngsten Übernahme stärkt BayWa r.e. zugleich seine Position als einer der führenden europäischen O&M-Dienstleister. Weltweit betreut BayWa r.e. damit heute mehr als 3 GW installierte Anlagenleistung.

zur Übersicht
Felix Gmelin
Communication Manager
BayWa r.e. renewable energy GmbH
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.

Mehr OK
Nach oben