Sprache auswählen
Deutschland
Andere Website auswählen
Aktuelle Website:
Deutschland
Website / Land
Sprachen
Social Media

Projektentwicklung von Windparks

Windenergie ist unsere Stärke.

zur Übersicht

Sie wollen ein Windenergie-Projekt entwickeln und realisieren? Wir sind Ihr zuverlässiger und innovativer Partner. Von der Standortsuche über die notwendigen Genehmigungen bis zur schlüsselfertigen Übergabe des Windparks begleiten wir Sie – auch bei allen kaufmännischen und technischen Fragen des laufenden Betriebs der Anlagen.

Dabei zeichnet BayWa r.e. die Fachkompetenz und Flexibilität eines Ingenieurbüros in Kombination mit solider Wirtschaftskraft und finanzieller Stärke aus. Wir zählen zu den besten unserer Branche: mit langjähriger Erfahrung in der Windenergie und vielen erfolgreich umgesetzten Windenergie-Projekten.

Wir sind ganz in Ihrer Nähe

Haben Sie eine Fläche und wollen Sie diese gewinnbringend mit Windenergie nutzen? Eines unserer vier deutschen Regionalbüros ist bestimmt in Ihrer Nähe. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Unsere Regionalbüros sind in:


Geben Sie einfach im PLZ Finder Ihre Postleitzahl ein und schon sehen Sie das zuständige Büro.

Potenzial- und Standortanalyse

Gerne prüfen wir, ob auch Ihre Fläche sich für ein Windenergie-Projekt eignet. Unsere Experten erstellen eine umfangreiche Analyse für Ihren individuellen Standort. Dabei berücksichtigen wir detailliert alle Planungsaspekte, von den Windverhältnissen bis zur Genehmigungsfähigkeit. Den richtigen Ansprechpartner für Ihre Region finden Sie mit unserem PLZ Finder.

Projektentwicklung

Viele Schritte sind notwendig, bis ein Windpark steht und die Anlagen sich drehen. Unsere Spezialisten klären für Sie alle planungs- und genehmigungsrechtlichen sowie technischen Voraussetzungen für die erfolgreiche Realisierung Ihres Projekts:

  • Information der Bürger, der Gemeindevertreter, der Flächeneigentümer und aller weiteren Projektbeteiligten und Interessensgruppen 
  • Klärung aller planungsrechtlichen Fragen für den Projektstandort
  • Umfangreiche Untersuchungen zu Fragen des Naturschutzes, Schall, Schatten und vieles mehr in enger Abstimmung mit den Genehmigungsbehörden und weiteren relevanten Gruppen und Organisationen
  • Erstellung und kontinuierliche Optimierung des Windpark-Layouts
  • Detaillierte Ausführungsplanung für die Errichtung der Windenergieanlagen und den Bau der Infrastruktur
  • Vorbereitung und Einreichung des Genehmigungsantrags nach allen Anforderungen des Bundesimmissionsschutzgesetzes
  • Begleitung des Genehmigungsverfahrens
  • Ausschreibungsteilnahme gemäß EEG 2021
Windpark Obernwohlde

Der Bürgerstromtarif der BayWa r.e.

Exklusiv für Anwohnerinnen und Anwohner von Windparks der BayWa r.e. AG in Deutschland

Die BayWa r.e. wird zukünftig für ihre Windparks in Deutschland ab Inbetriebnahme vergünstigte Stromtarife für Anwohnerinnen und Anwohner ermöglichen. Das Angebot gilt für alle unsere Windparks, die ab dem 31.10.2023 in Betrieb genommen werden.

Konkret wird Bürgerinnen und Bürgern mit Wohnsitz in einem Umkreis von 2.500 Metern um den jeweiligen Windpark ein Stromtarif angeboten, der sowohl im Grundpreis als auch für 5.000 kWh pro Jahr im Arbeitspreis 10 % unter dem örtlichen Grundversorgertarif liegt.

Quote

Im Rahmen der Energiewende ist die aktive Zusammenarbeit mit Gemeinden ein wichtiger Schritt, der nicht übergangen werden darf. Deshalb ist es für uns so wichtig, Bürgerinnen und Bürger von Anfang an in unsere Projekte miteinzubinden und sie selbstverständlich auch profitieren zu lassen, z. B. mit günstigem und sauberem Strom aus Erneuerbaren Energien. Denn von Erneuerbarer Energie sollen nicht nur unser Planet und das Klima, sondern auch die Anwohnerinnen und Anwohner Vorteile haben.

Matthias Taft, Vorstandsvorsitzender der BayWa r.e. AG.

Das Anbieten eines solchen Tarifes ist möglich, da BayWa r.e die von ihr projektierten Anlagen als sogenannter IPP („Independent Power Producer“) selbst betreibt und den von diesen Anlagen produzierten Strom als eines von wenigen Projektierungsunternehmen in Deutschland auch selbst handelt. Eine zeitliche Beschränkung auf wenige Jahre ist nicht geplant, vielmehr soll der vergünstigte Strombezug für die gesamte Betriebsdauer der Windparks möglich sein.

Der vergünstigte Tarif wird exklusiv in dem an der Regelung für die kommunale Beteiligung nach § 6 EEG angelehnten Umkreis von 2.500 Metern angeboten werden.

Hier die wichtigsten Fragen und Antworten zum Bürgerstromtarif der BayWa r.e.:

Haben Sie weitere Fragen? Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an buergerstrom(at)baywa-re.com.

Inhalte

    Aktuelle Projekte

    BayWa r.e. Wind GmbH besitzt die Zertifizierung "Partner für faire Windenergie Thüringen"
    Nach oben