Sprache auswählen
Deutschland
Andere Website auswählen
Aktuelle Website:
Deutschland
Website / Land
Sprachen
Social Media

Macquarie GIG Fonds erwirbt BayWa r.e. Bioenergy GmbH

zur Übersicht

Der Macquarie GIG Energy Transition Solutions Fonds hat die BayWa r.e. Bioenergy GmbH (BayWa r.e. Bioenergy) von der BayWa r.e. AG (BayWa r.e.) erworben. Das Portfolio der BayWa r.e. Bioenergy umfasst fünf Betriebsanlagen in Deutschland und eine Pipeline von in Entwicklung befindlichen Anlagen in Italien.

Die Green Investment Group (GIG) der Macquarie Asset Management hat über ihren Macquarie Green Investment Group Energy Transition Solutions Fonds die BayWa r.e. Bioenergy GmbH (BayWa r.e. Bioenergy) von der BayWa r.e. AG (BayWa r.e.) erworben. 

BayWa r.e. Bioenergy ist eine spezialisierte Biogas-Plattform. Das Unternehmen ist über den gesamten Lebenszyklus von Anlagen hinweg tätig und entwickelt, baut und betreibt Biogasprojekte, die Biomethan und Strom an lokale Energieversorger, Industrieunternehmen und Energiehändler liefern. Das bestehende Portfolio umfasst fünf Betriebsanlagen in Deutschland und eine Pipeline von in Entwicklung befindlichen Anlagen in Italien. Die Betriebsanlagen produzieren jährlich etwa 140 GWh Biomethan und tragen dazu bei, 13.16 Kilotonnen CO2 Äquivalente an Treibhausgasemissionen zu vermeiden.

Die Investition erfolgt vor dem Hintergrund, dass die Europäische Union ihre Abhängigkeit von Erdgasimporten rasch verringern will. REPowerEU strebt die Produktion von 35 Milliarden Kubikmetern (etwa 350 TWh) Biomethan bis 2030 an. Um diesen Bedarf zu decken, werden voraussichtlich 5.000 neue Biomethananlagen in der EU gebaut und 80 Milliarden Euro investiert werden müssen . GIG beabsichtigt, diesen positiven Rückenwind zu nutzen, um die Präsenz des Unternehmens in Deutschland, Italien und anderen bestehenden und aufstrebenden Wachstumsmärkten in Europa auszubauen. Darüber hinaus wird das Unternehmen versuchen, die Plattform durch den Einsatz neuerster technologischer Verfahren zu verbessern. Dazu könnten die Einführung von Kohlenstoffabscheidung und CO2-Verflüssigung gehören, wodurch CO2 in Lebensmittelqualität herstellbar wäre.

„Der europäische Biomethan-Sektor erfährt erheblichen Rückenwind durch die Vorteile der Kreislaufwirtschaft, die sich aus der Verwertung landwirtschaftlicher Abfälle ergeben, sowie durch die Notwendigkeit, schwer zu elektrifizierende Sektoren zu dekarbonisieren. Als lokal erzeugte, direkte Alternative zu fossilem Erdgas ist Biomethan eine attraktive Lösung für Unternehmen und Industriekunden, die eine Dekarbonisierung anstreben. Mit ihrer Erfolgsbilanz und ihrem umfassenden technischen Fachwissen ist die BayWa r.e. Bioenergy bereits führend in diesem schnell wachsenden Sektor. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den derzeitigen Partnern des Unternehmens, um das weitere Wachstum der Plattform zu unterstützen.“

Chris Archer
Co-Head von GIG Europe

„GIG spielt eine führende Rolle beim Erreichen von Klimaneutralität und ist gut aufgestellt, um die BayWa r.e. Bioenergy GmbH und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiterhin voranzubringen und das gemeinsame Wachstumspotential auszuschöpfen. Die BayWa r.e. AG wird sich auf ihr Kerngeschäft fokussieren – die Energiegewinnung aus Wind- und Solarenergie.“ 

Matthias Taft
CEO der BayWa r.e. AG



Macquarie Asset Management 
Macquarie Asset Management is a global asset manager that aims to deliver positive impact for everyone. Trusted by institutions, pension funds, governments, and individuals to manage approximately €510 billion in assets globally, we provide access to specialist investment expertise across a range of capabilities including infrastructure, green investments, real estate, agriculture & natural assets, asset finance, private credit, equities, fixed income and multi asset solutions.

Macquarie Asset Management is part of Macquarie Group, a diversified financial group providing clients with asset management, finance, banking, advisory and risk and capital solutions across debt, equity, and commodities. Founded in 1969, Macquarie Group employs approximately 18,000 people in 33 markets and is listed on the Australian Securities Exchange.

All figures as at 30 June 2022. For more information, please visit macquarie.com.

Green Investment Group  
Green Investment Group (GIG) is a specialist green investor within Macquarie Asset Management, and a global leader in the development of companies, assets and technologies that aim to accelerate the global transition to net zero. Initially launched by the UK Government in 2012 as the Green Investment Bank, it was the first institution of its type in the world. Acquired by Macquarie in 2017, GIG has grown to become one of the world’s largest green investors with a development pipeline of more than 30 GW in over 25 markets, spanning established renewables and emerging green technologies. 

All figures as at 31 March 2022.

For more information, visit greeninvestmentgroup.com and macquarie.com.

zur Übersicht
Felix Gmelin
Communication Manager
BayWa r.e. AG
Nach oben